FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
FREAK Kompaktbike mit Shimano Alfine Nabenschaltung
Antriebsrad und Beinstütze
Antriebsrad und Beinstütze
Antriebsrad und Beinstütze
Antriebsrad und Beinstütze
Feststellbremse
Feststellbremse
Adaption des Chassis an die Antriebseinheit
Adaption des Chassis an die Antriebseinheit
Adaption des Chassis an die Antriebseinheit
Adaption des Chassis an die Antriebseinheit
Laufrad über Steckachse abnehmbar
Laufrad über Steckachse abnehmbar
Nackenstütze, höhen- und winkelverstellbar
Nackenstütze, höhen- und winkelverstellbar
Nackenstütze, höhen- und winkelverstellbar
Nackenstütze, höhen- und winkelverstellbar
Packmaß, Chassis und Antriebseinheit abgekoppelt
Packmaß, Chassis und Antriebseinheit abgekoppelt
Rückenlehne ist winkelverstellbar
Rückenlehne ist winkelverstellbar
Rückenlehne ist längsverstellbar
Rückenlehne ist längsverstellbar
Bedienung der Gangschaltung
Bedienung der Gangschaltung
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Tretlager mit Kettenschutz
Tretlager mit Kettenschutz
Rückenlehne mit Body Contour Bespannung, federnd, atmungsaktiv, robust
Rückenlehne mit Body Contour Bespannung, federnd, atmungsaktiv, robust
Sitz mit Body Contour Sitzbespannung, federnd, atmungsaktiv, robust
Sitz mit Body Contour Sitzbespannung, federnd, atmungsaktiv, robust
FREAK Kompaktbike
FREAK Kompaktbike
FREAK Kompaktbike
FREAK Kompaktbike

FREAK Kompaktbike

  • In Zusammenarbeit mit jungen Athleten der Jugendsportgruppen Wheelers vom MTV Stuttgart und des RSKV Tübingen ist ein Jugendhandbike der Extraklasse entstanden.

    Das FREAK Kompaktbike besteht aus der Antriebseinheit und einem stabilen Unterzug-Chassis, die in wenigen Sekunden für den Transport voneinander getrennt werden können. Seine einfache Handhabung, seine Maße und die Gewichtsoptimierung sind speziell auf den Erfolg und Spaß unserer jungen Kunden ausgerichtet. Das ideale Sportgerät für Kinder und Jugendliche, die Spaß an Bewegung haben.

    Das FREAK hat ein hervorragendes Fahrverhalten durch die angepasste Lenkgeometrie, den langen Radstand und die gleichmäßige Gewichtsverteilung. Hochwertige Schaltungs- und Bremskomponenten aus dem Fahrradbau sorgen für präzise Schalt- und Bremsvorgänge. Die Ausstattung des Handbikes ist variabel von Touren- bis Sportbike.

    Der Rückenwinkel ist ohne Werkzeug justierbar. Dies ermöglicht auch unterwegs eine schnelle Anpassung an die persönlichen Anforderungen. 

Stabiles Liegebike mit umfangreichen Ausstattungsmöglichkeiten

Das FREAK Kompaktbike ist durch seine Konstruktion und die verwendeten Materialien sehr stabil und zeichnet sich durch hervorragende Fahreigenschaften aus. Die große Auswahl an Komponenten und Ausstattungen bietet für jeden Biker die Möglichkeit, das FREAK optimal auf die persönlichen Bedürfnisse abzustimmen. 

Kleines Packmaß durch werkzeugloses Zerlegen

Aus dem Kompaktbike wird mit wenigen Handgriffen ein einfach verstaubares Paket, indem Chassis und Antriebseinheit über Exzenter-Schnellverschluss voneinander getrennt werden. Die Hinterräder sind über Steckachse abnehmbar. Das FREAK ist mit seinem Gesamtgewicht ab 14,8 kg ein echtes Leichtgewicht und optimal zum Verladen. 

Flexibilität durch Verstellbarkeit

Der Rückenwinkel ist ohne Werkzeug stufenlos einstellbar. Zudem ist die Rückenposition längs verstellbar. Damit ist eine Anpassung an sich gegebenenfalls ändernde Anforderungen jederzeit möglich.

Verschiedene Gangschaltungen

Es besteht eine große Auswahl an hochwertigen mechanischen Nabenschaltungen von Shimano und Rohloff von 7 bis 14 Gängen. Im Bereich der Kettenschaltung stehen mechanische und elektrische Kettenschaltungen von Shimano mit 11 bis 27 Gängen zur Verfügung. Die Bedienung erfolgt am Handgriff oder über Kinnbedienung. Damit ist die optimale Ausstattung für jeden Nutzer möglich. Zusätzlich ist eine Tretlagerschaltung kombinierbar, um bei Kettenschaltungen im Stand schalten zu können, was z.B. beim Anfahren am Berg sehr angenehm ist. 

Effektive Bremsen

Bei einigen Nabenschaltungen ist eine Rücktrittbremse integriert, welche einfach im Handling ist. 

Bei Ausstattung mit Kettenschaltungen oder Nabenschaltungen mit Freilaufnabe können Sie mit den hochwertigen und zuverlässigen Scheiben- und Felgenbremsen Ihre Fahrt wunschgemäß verzögern und punktgenau bremsen für eine erstklassige Fahrtkontrolle. Die Bedienung erfolgt am Handgriff. 

Optimale Anpassung an die Anforderungen und Möglichkeiten des Fahrers

Durch verschiedene Tretlagerstützen, Griffweiten und Kurbellängen lässt sich das FREAK Kompaktbike in den Maßen perfekt an den Nutzer anpassen für ein angenehmes Fahrgefühl und optimale Kontrolle. Bei der Radgröße kann zwischen 20'' und 26'' gewählt werden. Zudem kann die Nackenstütze in Höhe und Winkel eingestellt werden. 

Optional kann die verstellbare Tretlagerstütze gewählt werden, welche in Winkel und Länge an geänderte Anforderungen des Fahrers angepasst werden kann.

Umfangreiche Auswahl an Optionen und Zubehör

Jedes FREAK Kompaktbike ist eine individuelle Anfertigung entsprechend den Bedürfnissen des Rollstuhlfahrers hinsichtlich Maßen und Ausstattung.

Bei der Ausstattungsauswahl können auch Optionen für funktionseingeschränkte Nutzer gewählt werden wie beispielsweise verschiedene Handgriffe und -stützen. 

Besonderheiten: Kinder- & Jugendbike
Gesamtgewicht: ab 14,8 kg
Max. Belastungsgewicht Standard: bis 100 kg Zuladung
Max. Belastungsgewicht Heavy Duty: -
Rahmenlängen: 102 cm
Sitzbreiten: 35 cm
Gesamtlängen Bike: 180 cm
Gesamtbreiten Bike: 53,5 cm
Bodenfreiheit: 6 cm vorne, 9,5 cm hinten
Packmaß: Chassis ab 102 x 43 x 37 cm
Antriebseinheit ab 99 x 43 x 50,8 cm
Mögliche Antriebsradgrößen: 20'', 26''
Mögliche Laufrad- bzw. Hinterradgrößen: 20''
Griffweiten: Standard Kurbel:
40 cm, 45 cm
Tetra Kurbel ausgestellt:
48 cm, 53 cm
Kurbellängen: Standard Kurbel:
135 mm, 155 mm, 175 mm, individuell nach Maß
Tetra Kurbel:
155 mm, 175 mm, individuell nach Maß
Schaltungen: Kettenschaltungen mit Bedienung am Handgriff oder Kinnbedienung |
Nabenschaltung mit Bedienung am Handgriff
Tretlagerschaltung
Bremsen: Scheibenbremsen, Felgenbremse
Motoren: -
Schiebehilfe/ Anfahrunterstützung: -
Akkus: -
Doppelakku: -
Rekuperation: -
Display: -
Änderungen vorbehalten. Details siehe Bestellblatt. Individuelle Maße auf Anfrage.