Deutsch Englisch Französisch Italienisch

//  TRAVELER 4you »Ergo«

TRAVELER 4you »Ergo«
Der Aktiv-Faltrollstuhl TRAVELER 4you der Ergo-Serie bietet maximale Mobilität. Das kleine Packmaß ab 17 x 35 x 58 cm ermöglicht die Mitnahme des Rollstuhls in einer Sporttasche. Aufgrund der minimierten Rahmengeometrie mit schmalem Seitenteil, dem einfachen Abfalten der Rückenlehne und der Abnehmbarkeit von Baugruppen ohne Werkzeug ist der Rollstuhl TRAVELER 4you »Ergo« ideal zum selbstständigen Verladen.

Mit der extrem verwindungssteifen und zuverlässigen Faltmechanik vereinigt der TRAVELER die Fahreigenschaften eines Starrrahmenrollstuhls mit den Vorzügen eines Faltrollstuhls. Durch Anfalten kann die Sitzbreite um ca. 15% verringert werden (ca. 5 - 10 cm).

Aufgrund der hohen Stabilität des Rahmens steht dem Adaptieren eines Adaptivbikes oder Zuggerätes nichts im Wege. Die 7-fach winkelverstellbare Rückenlehne bietet Flexibilität für die Sitzposition und die Anpassung des Rückenlehnenwinkels beim Fahren mit einem Adaptivbike oder Zuggerät.

Der TRAVELER 4you »Ergo« zeichnet sich durch eine filigrane Rahmengeometrie mit ergonomischem Sitzknick aus. Es ergibt sich eine stabile Sitzposition durch das automatische Sitzgefälle von 3 cm und den ”Tuberstopp”.

Beim TRAVELER 4you »Ergo« sind 12 Rahmenparameter frei wählbar, wie beispielsweise Kniewinkel, Rahmeneinzug und die Position des Lenkradlagerblocks. Jeder Rahmen ist ein individuell gefertigtes Unikat. Durch die integrierte Kipppunkt- und Sitzhöhenverstellung in 1cm-Schritten und das verstellbare Faltmechanismus-Mittelteil ist der TRAVELER 4you »Ergo« flexibel in der Anpassung an die Anforderungen des Nutzers.

Komfortabel zu bedienen ist die formschöne Integral-Feststellbremse (Option). Bei geöffneter Bremse ist diese komplett unter den Rahmen geschwenkt, sodass ein großer Freiraum für Finger- und Handbewegung entsteht.
Ergonomischer Rahmen mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten
  • 12 Rahmenparameter frei wählbar, wie beispielsweise Kniewinkel, Rahmeneinzug und die Position des Lenkradlagerblocks. Jeder Rahmen ist ein individuell gefertigtes Unikat.
  • Filigrane Rahmengeometrie mit ergonomischem Sitzknick.
  • Stabile Sitzposition durch automatisches Sitzgefälle von 3 cm und ”Tuberstopp”.

TRAVELER-Faltmechanismus für hohe Stabilität und Verwindungssteifigkeit
  • Funktioniert über S-Streben, die horizontal nach vorn falten.
  • Nahezu Fahreigenschaften eines Starrrahmens durch Arretierbarkeit des Faltmechanismus.

Kleinstes Packmaß ab 17 x 35 x 58 cm und Verladegewicht ab 7 kg
  • Eigenständiges Ein- und Ausladen des Rollstuhls beim Auto-Transport bietet Selbstständigkeit.
  • Kann im Flugzeug als Handgepäck transportiert werden.

Sämtliche Verlademöglichkeiten
  • Gefaltet mit abgefalteter Rückenlehne.
  • Wie ein Starrrahmenrollstuhl mit abgefalteter Rückenlehne und Antriebsräder abgenommen oder am Rollstuhl verbleibend.
  • Als Handgepäck in einer Sporttasche: Gefaltet, Abnahme Lenkräder, Antriebsräder, Fußbügel und Abfalten der Rückenlehne.
  • Bei vielen Autoverladesystemen nutzbar.

Großzügige Verstellmöglichkeiten
  • Die integrierte Kipppunkt- und Sitzhöhenverstellung in 1 cm-Schritten und das verstellbare Faltmechanismus-Mittelteil ermöglichen Flexibilität in der Anpassung an die Anforderungen des Nutzers.

Passieren von Engpässen durch Anfalten
  • Durch selbstständiges Anfalten des Rollstuhls im Rollstuhl sitzend kann die Sitzbreite um ca. 15% verringert werden (ca. 5-10 cm).
  • Diese 15% können bei Engpässen entscheidend sein!

Integral-Feststellbremse (Option)
  • Formschön, platzsparend und komfortabel in der Bedienung.

7-fach verstellbare und abfaltbare Rückenlehne
  • In ihrer Neigung in 7 Positionen ohne Werkzeug verstellbar.
  • Flexibilität für die Sitzposition und die Anpassung des Rückenlehnenwinkels beim Fahren mit Adaptivbike oder Zuggerät.

Rückenquerbügel zur Stabilisierung der Rückenlehne
  • Rückenquerbügel faltet mit.
  • Seitliche Stöße werden über den Rückenquerbügel abgefangen und nicht auf die Wirbelsäule des Fahrers übertragen.
  • Die Einstellung des serienmäßigen Anpassrückens an die Rückenkontur bleibt erhalten - die Rückenrohre bleiben parallel.

Ergonomische Rückenschale (Option)
  • Trotzdem faltbar! Rückenschale kann über Schnellverschluss abgenommen werden.
  • Lordosestütze über Gurtsystem individuell einstellbar.
  • Sehr gute Bewegungsfreiheit.
Gesamtgewicht ab 10,5 kg
Max. Belastungsgewicht Standard bis 120 kg
Packmaß ab 17 x 35 x 58 cm
Anzahl frei wählbare Rahmenparameter 12
Rahmenformen individuell nach Maß
Kniewinkel individuell nach Maß
Kipppunktverstellbarkeit in 1cm-Schritten
Mögliche Antriebsradgrößen 24″, 25″, 26″
Möglicher Radsturz der Antriebsräder 1°, 4°, 6°
Radstandsverlängerung Abnehmbare Radstandsverlängerung
Materialien und Verarbeitung
  • Hochfeste Aluminiumlegierungen für sehr hohe Steifigkeit des Rahmens bei geringem Gewicht.
  • Widerstandsfähige Pulverbeschichtung für attraktives Design und Kratzfestigkeit.
  • Baugruppen im eigenen Hause CNC-gefräst für sehr hohe Stabilität und Passgenauigkeit.
  • Präzisions-Markenkugellager für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des Rollstuhls.
Maße Schritte
Sitzbreite 33 cm - 48 cm 1cm-Schritte
Sitztiefe 36 cm - 48 cm 1cm-Schritte
Rückenhöhe 20 cm - 48 cm 1cm-Schritte
Unterschenkellänge 37 cm - 51 cm 1cm-Schritte
Sitzhöhe hinten 40 cm - 47 cm 1cm-Schritte
Sitzhöhe vorne 42 cm - 52 cm 1cm-Schritte
Kipppunkt 3 cm - 11 cm 1cm-Schritte
Impressum
Datenschutzerklärung
AGBs
PROACTIV GmbH Rehatechnik PROACTIV GmbH YouTube PRO ACTIV Reha-Technik GmbH
Im Hofstätt 11
72359 Dotternhausen
Tel +49 7427 9480-0