Deutsch Englisch Französisch Italienisch

//  News Rollstuhltennis

Sabine Ellerbrock bei den Australian Open, Melbourne 2018 Fünf Tage nach der Rückkehr aus Sydney ging es für Sabine Ellerbrock wieder nach Australien, ihr berufliches Engagement erforderte ihre Anwesenheit in Bielefeld. Diesmal ging es nach Melbourne... weiterlesen
Sabine Ellerbrock bei den Wheelchair Tennis Open, Sydney 2017-2018 Der Start in die 2018er-Saison begann für Deutschlands beste Rollstuhltennisspielerin Sabine Ellerbrock (Bielefeld) - wie immer in den letzten Jahren - in Australien, genauer gesagt in Sydney,... weiterlesen
Ingo Herzgerodt ist der neue Trainer von Sabine in der Tennisbase Hannover In New York stand im September das letzte Grand Slam Turnier des Jahres auf dem Programm. Das Wetter zeigte sich mit viel Wind und Regen nicht von der besten Seite und zwang die Rollstuhltennisspieler... weiterlesen
Sabine mit Doppelpartnerin Lucy Shuker (GB) Das letzte Turnier in den Sommerferien fand für Sabine in Kanada statt. Nach einem "Bye" in der ersten Runde wurde das Turnier in Kanada für die Bielefelderin nahezu zu einer japanischen Meisterschaft... weiterlesen
Sabine und Doppelpartnerin Paulina Shakirova (RUS) Nach dem Super Series-Turnier in Nottingham stand für Sabine erneut ein Belagwechsel an, schlug sie doch bei den Austrian Open, einem ITF2-Turnier im österreichischen Groß Siegharts, auf Kunstrasen auf... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Nach dem Wimbledon-Finale gab es für Sabine Ellerbrock keine Pause - die Sommerferien standen an und damit die einzige Zeit, um ohne Kollisions-Probleme mit ihrem Job als Lehrerein in der Schule Turniere spielen... weiterlesen
Wimbledon, London 2017 Fünf Wochen nach dem Finale bei den French Open (Roland Garros) hat Sabine Ellerbrock auch in Wimbledon das Finale des traditionsreichen Turniers in London erreicht,... weiterlesen
French Open 2017 Sabine Ellerbrock hat das Einzelfinale nach zwei Stunden Spielzeit und hartem Kampf knapp mit 5:7 und 4:6 gegen die aktuelle Nr.2 der Weltrangliste Yui Kamiji (Japan) verloren... weiterlesen
Japan Open 2017 Das Turnier stand von Beginn an für die Bielefelderin unter keinem guten Stern, musste sie doch als Einzelkämpferin nach Japan reisen, im Gegensatz zu den Athleten/Athletinnen... weiterlesen
Sabine Ellerbrock bei den Australian Open, Melbourne 2017 Nach ihrem überzeugenden 6:4 6:3 Sieg im Viertelfinale über De Groot (Nr.5) war Sabine in ihrem insgesamt fünften Einzel-Halbfinale bei den Australian Open... weiterlesen
Sabine Ellerbrock bei den Apia International Sydney Wheelchair Tennis Open Die beste deutsche im Rollstuhltennis hat bei den Apia International Sydney Wheelchair Tennis Open in Sydney (AUS) das Halbfinale erreicht, musste sich dann aber gegen die Nummer 1... weiterlesen
French Open 2016 Nach ihrem ersten Grand Slam Sieg 2013 bei den French Open (Roland Garros) in Paris hat Sabine in diesem Jahr wieder das Finale des traditionsreichen Turniers erreicht... weiterlesen
Japan Open 2016 Der Start bei dem Super Series Turnier in Japan gestaltete sich zunächst nicht ganz einfach, weil der Bundestrainer kurzfristig nicht mit nach Japan kommen konnte und Sabine nur die Möglichkeit hatte... weiterlesen
Sardinia Open 2016 Erst im Finale beider Wettbewerbe musste sich die Bielefelderin geschlagen geben, konnte aber trotzdem ihr Punktekonto in der Einzelrangliste verbessern. Im Einzelfinale unterlag sie der Holländerin... weiterlesen
ACSA SA Open 2016 Der ITF-Tweet aus Johannisburg nach der Titelverteidigung von Jiske Griffioen (NED) sagte alles: "thriller to claim her 2nd consecutive SA Open title". Es war ein spannendes und hochklassiges Finale... weiterlesen
ACSA Gauteng Open 2016 Sabine musste sich nach einem 3:6/6:3/4:6 im Viertelfinale gegen Marjolein Buis (NED) in drei Sätzen geschlagen geben und hatte damit knapp den Einzug ins Einzelhabfinale verpasst. Im Doppel gelangte sie... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Es wäre zu schön gewesen, wenn Sabine und Doppelpartnerin Kgathatso Montjane (RSA) das Halbfinale gegen die an Nummer 2 gesetzten Y. Kamiji / M. Buis (NED) gewonnen hätten... weiterlesen
Doppelsiegerehrung Nach deutlichen und überzeugenden Siegen gegen M. Cabrillana (CHI - 6:0/6:2) und L. Shuker (GBR - 6:3/6:1) hatte Sabine das Halbfinale gegen K. Montjane (RSA) erreicht... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Nach ihrem ersten Einzelsieg gegen die Französin E. Morch (6:3/6:2) musste Sabine nach einem bösen Sturz in dem nicht rolligerechten Bad ihres Hotelzimmers stark gehandicapt im Viertelfinale... weiterlesen
Siegerehrung Doppel Sabine gewinnt im Doppel! Nach einem BYE in der ersten Runde und einem Sieg bei stürmischem und ungemütlichem Wetter gegen die US-Amerikanerin Dana Mathewesen, besiegte Sabine... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Was für ein Turnier zum Saisonabschluss! Sabine Ellerbrock erreicht Platz 2 bei den Single Masters in London und damit wieder Platz 4 der Weltrangliste... weiterlesen
Etwas überraschend ist Sabine im Halbfinale gegen Diede De Groot (NED) ausgeschieden (6:7(4)/3:6). Die Holländerin, die dann auch das Finale gegen Whiley (GBR) gewinnen konnte... weiterlesen
Doubles Masters Mission Viejo (USA) Bei den diesjährigen Doubles Masters konnten Sabine und Partnerin Lucy Shuker (GBR) ihren vierten Platz vom vergangenen Jahr verteidigen. Es hätte mehr werden können, aber schon im Halbfinale... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Wie schon in den beiden vorausgegangenen Jahren war das Teilnehmerfeld in Rue begrenzt, es wurde aber in diesem Jahr bei den Damen und Herren von 8 auf 12 Spielerinnen/Spieler erweitert... weiterlesen
Sabine Ellerbrock In einem hochklassigen Halbfinale, so die fachkundige Beurteilung von Bundestrainers Christoph Müller, musste sich Sabine gegen die aktuelle Nummer zwei der Weltrangliste, Aniek Van Koot, geschlagen geben... weiterlesen
Sabine Ellerbrock und Yui Kamiji Gegen die gut aufgelegte Kgothatso Montjane (8. WRL) aus Südafrika hatte es Sabine richtig spannend gemacht. Im ersten wie auch im zweiten Satz fiel die Entscheidung erst im Tiebreak, hier allerdings ungefährdet... weiterlesen
Siegerehrung Es waren absolut keine Glücksmomente, als Sabine bei der Auslosung der Draws zur Kenntnis nehmen musste, dass sie in der absoluten "Hammergruppe" gelandet war... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Nach fünfwöchiger Verletzungspause mit intensiver physiotherapeutischer Betreuung und gezieltem Aufbautraining war Sabine wieder "dabei" und gelangte gleich ins Halbfinale... weiterlesen
Ellerbrock und Famin Für Sabine waren die Swiss Open vorzeitig beendet, sie musste im 3. Satz des Halbfinals gegen Kgothatso Montjane (RSA) aufgeben, die Zerrung und starke Schmerzen im rechten Handgelenk machten ein Weiterspielen... weiterlesen
Siegerehrung Doppel Mit dem Turnierverlauf konnte Sabine nicht zufrieden sein, denn sie zog sich im Viertelfinale gegen die spätere Siegerin des Turniers, Jordanne Whiley (GB), eine schmerzhafte Zerrung im rechten Handgelenk zu... weiterlesen
Ellerbrock/Shuker Es war eigentlich ein nicht mehr erreichbarer Ball, den Jiske Griffioen beim Stand von 4:5 und Spielball Ellerbrock/Shuker noch aus einer Ecke "fischte" und... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Die Holländerin Jiske Griffoen, aktuell die Nummer 1 in der Weltrangliste, hatte auf jeden Fall einen optimalen Start, nahm Sabine gleich zweimal den Aufschlag ab, gewann ihre Aufschlagspiele deutlich und... weiterlesen
Roland Garros 2015 Mit einem überzeugenden und deutlichen Sieg (6:0/6:1) gegen die sympathische Sharon Walraven aus den Niederlanden war Sabine ins Halbfinale in Roland Garros gelangt... weiterlesen
Sabine Ellerbrock mit Katharina Krüger und Team Chile Das deutsche Damenteam hatte sich nach einem deutlichen Gruppensieg mit 3:0 gegen Chile und 2:1 gegen Thailand in die Runde der letzten Vier gespielt. Halbfinalgegner war dann das Team aus Japan... weiterlesen
Siegerehrung Doppel (Sabine mit Lucy Shuker) Sabine musste sich im Halbfinale gegen die aktuelle Nummer 1 Yui Kamiji (JPN) nach mehr als 2,5 Stunden in drei Sätzen mit 7:5/2:6/5:7 geschlagen geben und war zunächst etwas enttäuscht... weiterlesen
ACSA SouthAfrican Open 2015 Nach fast dreieinhalb Stunden, inklusive einer fünfundzwanzigminütigen Regenpause, musste Sabine sich gegen Jiske Griffioen (NED) mit 7:6(5)/1:6/4:6 in dem bis zur letzten Minute spannenden Finale... weiterlesen
ACSA Gauteng Open 2015 Sabine konnte ihre Titel vom vergangenen Jahr nicht verteidigen, sie musste sich im Einzelhalbfinale gegen die Südafrikanerin Kgothatso Montjane mit 3:6/6:7(3) geschlagen geben... weiterlesen
Cajun Classic 2015 Besser konnte es nicht laufen! Nach dem Einzeltitel gewinnt Sabine in Baton Rouge mit Partnerin Lucy Shuker (GBR) auch den Titel im Doppel und "macht" damit ihr erstes Double 2015... weiterlesen
Ellerbrock und Buis Mit einem 6:4/4:6/6:1 gegen die Holländerin Marjolein Buis hat die Bielefelderin Sabine Ellerbrock ihr zweites Turnier in dieser Saison gewonnen... weiterlesen
Frank Bergs bei den Norddeutschen Meisterschaften 2015 17 Rollis waren an zwei Turniertagen bei der 1. Offenen Norddeutschen Meisterschaft in Hollenstedt am Start. Das erste Einzel hat Frank Bergs gegen Thomas Lewe nach... weiterlesen
Bundestrainer Müller, Sabine Ellerbrock und Nachwuchspieler Daniel Altmaier (Quelle: DTB) Gemeinsam mit Bundestrainer Christoph Müller hatte Sabine am dritten Tag (08. März) des Davis Cup Deutschland gegen Frankreich, die Möglichkeit, Rollstuhltennis zu präsentieren und zwar unmittelbar... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Gegen eine nahezu fehlerfrei spielende Yui Kamiji (JPN) fand Sabine in dem Halbfinale keinen Weg, diesem Spiel ihren Stempel aufzudrücken und zum dritten Mal in Folge das Finale... weiterlesen
Melbourne Wheelchair Tennis Open Sabine hat in Melbourne ihr erstes Turnier in der jungen Saison 2015 gewonnen. Im Finale bezwang sie nach hartem Kampf die aktuelle Nummer 2 der Weltrangliste Aniek Van Koot aus den Niederlanden... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Leider verlief der Saisonstart 2015 in Sydney für Sabine nicht wie erhofft, sie hatte sich im ersten Spiel des Viertelfinals gegen Jordanne Whiley (GBR) einen schmerzhaften Hexenschuss zugezogen... weiterlesen
Sabine Ellerbrock bei den NEC Wheelchair Tennis Masters 2014 Mit einer äußerst knappen Niederlage gegen Yui Kamiji (Japan), aktuelle Nummer 1 der Einzelweltrangliste, hat Sabine beim Masters das Halbfinale verpasst,... weiterlesen
Sabine Ellerbrock bei den Doubles Masters in Mission Viejo (USA) 2014 Die Teilnahme bei dem Double Mastern in Mission Viejo (USA) stand für Sabine nach den Komplikationen bei der OP lange "auf der Kippe"... weiterlesen
Siegerehrung Sabine konnte in der bisherigen Saison noch kein Match gegen Jiske Griffioen (NED) gewinnen und auch in Rue (FRA) war es die Holländerin, die - genau wie 2013... weiterlesen
Sabine und Jiske Griffoen Und wieder war es Jiske Griffioen (NED), der sich Sabine im Einzelfinale geschlagen geben musste. Der Holländerin gelang auch in der fünften Begegnung in diesem Jahr ein 6:3/6:4 Sieg... weiterlesen
Siegerehrung US OPEN 2014 Sabine ist im Viertelfinale gegen Jiske Griffioen (NED) ausgeschieden. Die Holländerin hatte einen Tag erwischt, wo sie - wie Bundestrainer Christoph Müller sagte - "eine fast fehlerfreie Partie ablieferte!"... weiterlesen
Sabine und Jiske Griffoen Sabine musste sich im Finale des Superseries Turniers mit 1:6/3:6 gegen Jiske Griffioen (NED) geschlagen geben. Gegen die sehr gut aufgelegte Griffioen gelang es Sabine in beiden Sätzen nicht,... weiterlesen
Belgian Open, Jambes Mit ihrem zweiten Double 2014 im Gepäck konnte Sabine zufrieden aus Belgien nach Bielefeld fahren, denn nach dem Sieg im Doppel am Vortag gewann sie überzeugend.. weiterlesen
British Open, Nottingham Irgendwie fehlt Sabine in letzter Zeit etwas Glück oder besser gesagt, das Pech läuft ihr im Moment hinterher. So auch im Halbfinale gegen Aniek Van Koot... weiterlesen
Swiss Open, Genf Viel mehr konnte in dem Turnier nicht mehr daneben gehen. Nach einem Sturz im Shuttle auf dem Weg von der Tennisanlage ins Hotel hatte Sabine sich am zweiten Turniertag sehr schmerzhafte Rückenprellungen zugezogen... weiterlesen
Wimbledon, London Auch im Jahr 2014 spielten die "Rollis" in Wimbledon "nur" Doppel und zwar die jeweils besten vier Doppel der Herren und der Damen. Das erste Match war... weiterlesen
BNP Paribas Open de France, Paris So hatte sich Sabine ihr zweites, hochrangiges Turnier innerhalb von zwei Wochen in Paris nicht vorgestellt, als sie sich im Viertelfinale der Holländerin Marjolein Buis... weiterlesen
22. GERRY WEBER OPEN Am Dienstag (10. Juni) war Sabine als Gast bei den Gerry Weber Open. Der WTV hatte am "German Sports Day" seine "Westphalian Heroes" zu einer Talkrunde eingeladen... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Es war natürlich das Ziel von Sabine, in diesem Jahr bei den French Open ihren Titel des Vorjahres zu verteidigen bzw. ins Finale zu kommen... weiterlesen
Sabine Ellerbrock beim Training mit neuem Rolli Nicht unbedingt die idealen Voraussetzungen zur Teilnahme an einem Super Series Turnier. Aber der neue Rollstuhl war im Gepäck und sollte seinen ersten Einsatz "fahren" und das war ein besonderer Anspron... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Nach exakt zwei Stunden und einundzwanzig Minuten war das Finale der Damen bei den South African Open in Johannesburg beendet und es war Aniek Van Koot... weiterlesen
Sabine Ellerbrock bei den ACSA Gauteng Open Sabine hat bei den ACSA Gauteng Open in Johannesburg (RSA) ihr erstes Double 2014 gewonnen. Zunächst besiegte sie im Einzelfinale die Südafrikanerin K. Montjane... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Bis zum Halbfinale gegen die wieder genesene Aniek Van Koot (NED) lief es für Sabine ganz gut, obwohl sie etwas übermüdet und mit einem Tag verspätet in Baton Rouge... weiterlesen
Grand Slam Melbourne Schon vor ihrem Start nach Australien hatte Sabine - die eigentlich sehr vorsichtig mit Prognosen ist - in einem Interview gesagt, dass sie sich mit ihrem Gerry Weber Breakpoint Team... weiterlesen
Sydney Open Wie "gewohnt" hat Sabine ihre Saison wieder in Australien gestartet. Gut vorbereitet war sie nach fast 36-stündiger Anreise von Frankfurt und Abu Dhabi, Singapur und Brisbane in Sydney gelandet. Ohne Probleme erreichte sie nach... weiterlesen
Rollstuhl-Neuentwicklung für Sabine Nach vielen Fachdiskussionen im Sommer 2013 und anschließender intensiver Entwicklungs- und Fertigungsarbeit seitens PRO ACTIV konnte Anfang Dezember der Prototyp des neuen Tennis-Rollstuhls für Sabine Ellerbrock... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Das Turnier in Rue ist ein "Neuling" in der ITF-Serie. Es hat den Rang eines ITF1S Turniers und es war den Veranstaltern auf Anhieb gelungen, ein leistungsstarkes Teilnehmerfeld... weiterlesen
Siegerehrung Sardinia Open Mit einem ungefährdeten Sieg im Einzel über die junge Britin Jordanne Whiley hat Sabine zum dritten Mal in Folge die Sardinia Open in Alghero gewonnen. Whiley, aktuell die Nummer 8 in der Weltrangliste... weiterlesen
Siegerehrung US Open (Einzel) Mit etwas gemischten Gefühlen war Sabine nach dem bei dem Turnier in St. Louis (USA) erlittenen Hitzeschlag Ende September weiter nach New York geflogen. Sie hatte einige Tage komplett... weiterlesen
Siegerehrung Sabine Ellerbrock Nach einem "BYE" in der ersten Runde musste Sabine gegen die Japanerin Kanako Domiro spielen und gewann ohne Probleme mit 6:0/6:1. Im Halbfinale hatte sie es dann mit Marianne... weiterlesen
Finalisten Mixed: B. Osterer (GER)/J. Riegler (AUT) und Tadeusz Kruszelnicki (POL), Sabine (GER) Nach 2010 und 2011 hat Sabine zum 3. Mal den Einzeltitel bei den Austrian Open in Groß-Siegharts gewonnen. In dem rein deutschen Finale musste sich Landsfrau Bianca Osterer mit 6:0/6:1 geschlagen geben... weiterlesen
Salzburg Open Sabine und Partnerin Marianne Lauro (ITA) sicherten sich mit einem 6:4/6:1 gegen Sharon Walraven (NED) und Christine Schoenn (FRA) den Sieg im Doppel. Zunächst benötigten Sabine... weiterlesen
Belgian Open Mit einem 4:6/6:1/6:1 gegen Kgothatso Montjane (RSA, Nr.6 Einzelrangliste) hat Sabine das Finale der Belgian Open erreicht. Und so kam es zu einer Neuauflage des Finales... weiterlesen
Siegerehrung Sabine Ellerbrock "Ich habe gewonnen, es war ein ganz verrücktes Match", so waren die ersten Worte einer überglücklichen Sabine nach dem Match. In ihrer 21. Begegnung hatten sich Sabine... weiterlesen
Sabine Ellerbrock ist die neue Nummer 1 In den letzten Jahren war es in der Weltrangliste der Damen noch nie so spannend und aufregend wie in diesem Jahr. Nach dem Rücktritt der in den letzten 10 Jahren ungeschlagenen Esther Vergeer... weiterlesen
Neuer Rolli für Sabine Am 20. Juni arbeitete Salvatore Milioto und Jörg Sättele (PRO ACTIV) zusammen mit Coen Vuijk, dem Spezialisten aus Holland, der auch den Rollstuhl von Esther Vergeer konzipierte, und natürlich Sabine Ellerbrock... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Deutschlands beste Rollstuhltennisspielerin besiegt sensationell die Niederländerin Jiske Griffioen, die damalige Nummer 2 der Welt, mit 6:3; 3:6; 6:1 in drei Sätzen... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Sabine Ellerbrock hat sich bei den Australian Open in ihr erstes Grand Slam Finale gespielt und damit den bislang größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert... weiterlesen
Sabine Ellerbrock Der spannende Kampf um die Bronzemedaille endete mit dem Sieg für Jiske Griffioen in zwei Sätzen mit 6:2 und 7:6. Sabine hat gezeigt, dass sie mit den holländischen Damen auf Augenhöhe ist... weiterlesen
 
 
Impressum
Datenschutz
AGBs
PROACTIV GmbH Rehatechnik PRO ACTIV Reha-Technik GmbH
Im Hofstätt 11
72359 Dotternhausen
Tel +49 7427 9480-0