SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
Kippstütze (Aktivstellung)
Kippstütze (Aktivstellung)
Kippstütze (Passivstellung)
Kippstütze (Passivstellung)
Kippstütze Aktiv-/Passivposition
Kippstütze Aktiv-/Passivposition
Kleiderschutz Aluminium über Rastfunktion abnehmbar
Kleiderschutz Aluminium über Rastfunktion abnehmbar
Kleiderschutz Anbringung
Kleiderschutz Anbringung
Kleiderschutz Abnahme
Kleiderschutz Abnahme
Packmaß
Packmaß
Abduzierter Rahmenvorbau
Abduzierter Rahmenvorbau
Mitwachsfunktion durch Tausch von Baugruppen wie z.B. den Rahmenquerrohren
Mitwachsfunktion durch Tausch von Baugruppen wie z.B. den Rahmenquerrohren
7-fach winkelverstellbare und abfaltbare Rückenlehne
7-fach winkelverstellbare und abfaltbare Rückenlehne
7-fach winkelverstellbare und abfaltbare Rückenlehne, abgefaltet für ein kleines Packmaß
7-fach winkelverstellbare und abfaltbare Rückenlehne, abgefaltet für ein kleines Packmaß
Sicherheitsschiebegriffe rückverlagert, stufenlos höhenverstellbar - Position abgesenkt hinter der Rückenlehne
Sicherheitsschiebegriffe rückverlagert, stufenlos höhenverstellbar - Position abgesenkt hinter der Rückenlehne
Sicherheitsschiebegriffe rückverlagert, stufenlos höhenverstellbar
Sicherheitsschiebegriffe rückverlagert, stufenlos höhenverstellbar
Sicherheitsschiebegriffe rückverlagert, Höheneinstellung
Sicherheitsschiebegriffe rückverlagert, Höheneinstellung
Höhenverstellung der Sicherheitsschiebegriffe rückverlagert
Sitzbespannung Body Contour, federnd, atmungsaktiv und robust
Sitzbespannung Body Contour, federnd, atmungsaktiv und robust
SPEEDY 4teen im Gespann mit SPIKE Adaptivbike
SPEEDY 4teen im Gespann mit SPIKE Adaptivbike
SPEEDY 4teen im Gespann mit SPIKE Adaptivbike
SPEEDY 4teen im Gespann mit SPIKE Adaptivbike
SPEEDY 4teen im Gespann mit SPIKE Adaptivbike
SPEEDY 4teen im Gespann mit SPIKE Adaptivbike
SPEEDY 4teen im Gespann mit SPIKE Adaptivbike
SPEEDY 4teen im Gespann mit SPIKE Adaptivbike
Kraftknotensystem mit Schlosszunge für den Personentransport im Kraftfahrzeug
Kraftknotensystem mit Schlosszunge für den Personentransport im Kraftfahrzeug
Kraftknotensystem mit Gurtöse für den Personentransport im Kraftfahrzeug
Kraftknotensystem mit Gurtöse für den Personentransport im Kraftfahrzeug
Kniehebelbremse geöffnet
Kniehebelbremse geöffnet
Kniehebelbremse geschlossen
Kniehebelbremse geschlossen
Kniehebelbremse öffnen/schließen
Kniehebelbremse öffnen/schließen
Fußstütze nach hinten hochfaltbar mit Federrastmechanismus (Aktivstellung)
Fußstütze nach hinten hochfaltbar mit Federrastmechanismus (Aktivstellung)
Fußstütze nach hinten hochfaltbar mit Federrastmechanismus (Passivstellung, nach hinten hochgefaltet)
Fußstütze nach hinten hochfaltbar mit Federrastmechanismus (Passivstellung, nach hinten hochgefaltet)
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
SPEEDY 4teen mit 7-fach winkelverstellbarer Rückenlehne und rückverlagerten, höhenverstellbaren Sicherheitsschiebegriffen
Rahmenvorbau mit geraden Rahmenrohren
Rahmenvorbau mit geraden Rahmenrohren
Kniehebelbremse geschlossen
Kniehebelbremse geschlossen
Packmaß
Packmaß
Sicherheitsschiebegriffe stufenlos höhenverstellbar
Vorstellung Einhandantrieb durch behindert-barrierefrei e.V. (am Beispiel des SPEEDY 4all Ergo)
Einhandantrieb mit Doppelgreifring (am Beispiel des SPEEDY 4all Ergo)
Bedienung der Kniehebelbremse für Einhandbedienung (am Beispiel des SPEEDY 4all Ergo)
Vorstellung der Palette der PRO ACTIV Kinderrollstühle durch behindert-barrierefrei e.V.

SPEEDY 4teen

  • Durch seine bewährte Mitwachsfunktion ist der Jugendrollstuhl SPEEDY 4teen ein Begleiter für viele Jahre. Trotz der Zulademöglichkeit von 100 kg kommt der SPEEDY 4teen durch die gezielte Gewichtsoptimierung lediglich auf ein Gesamtgewicht ab 9,2 kg.

    Ausgestattet mit der einfachen Sitzhöhen- und Kipppunktverstellung in 1cm-Schritten passt sich dieser Rollstuhl den wachsenden Anforderungen seines Fahrers an.

    Klare Rahmenführung und qualitativ hochwertige Verarbeitung verleihen dem Jugendrollstuhl einen sportlichen Charakter und ein geringes Packmaß. 5 Rahmen- und 3 Fahrwerksparameter sind frei wählbar, um den Rahmen optimal an seinen Fahrer anzupassen. Das obere Rahmenrohr verläuft geradlinig ohne Sitzknick. 

    Durch sein umfangreiches Zubehör kann man den SPEEDY 4teen für alle Alltagssituationen rüsten. Außerdem kann er aufgrund seiner hervorragenden Stabilität auch mit Adaptivbikes, Zug- und Vorsatzgeräten kombiniert werden, was den Aktionsradius seines Fahrers erweitert. 

Verstellmöglichkeiten und die Mitwachsfunktion bieten Flexibilität

Mit der Sitzhöhen- und Kipppunktverstellbarkeit in 1cm-Schritten über die Radplatten passt sich der SPEEDY 4teen an die sich ändernden Anforderungen an. Damit können Fortschritte im Rollstuhlumgang unterstützt und damit die Selbstständigkeit und Mobilität des Fahrers gefördert werden.

Die Sitzbreite wächst von 26 bis 38cm in 1cm-Schritten durch den Tausch von Baugruppen (je nach gewünschter Sitzbreitenveränderung und Rollstuhlausstattung sind dies Querrohre, Sitzplatte/-bespannung, Rückenschale/-bespannung, Rückenquerbügel und situationsbezogen weitere Baugruppen) mit, was den SPEEDY 4teen zum zuverlässigen Begleiter für viele Jahre macht.

Stabiler Rahmen für maximale Mobilität und Kompatibilität

Der Rahmen ist für eine Zuladung bis 100kg ausgelegt. Durch den verwindungssteifen Rahmen zeigt der SPEEDY 4teen sehr gute Fahreigenschaften auch auf unebenen Strecken.

Zuggeräte und Adaptivbikes sind über Adapter mit wenigen Handgriffen ankoppelbar und durch den stabilen Rahmen optimal fahrbar. Optional kann über die abnehmbare Radstandsverlängerung mehr Traktion erreicht werden. Diese Radstandsverlängerung verursacht kaum Mehrgewicht am Rollstuhl und kann einfach bei Bedarf ohne Werkzeug am Rollstuhl angebracht werden.

Rollstuhl-Antriebe wie beispielsweise e-fix, e-motion oder Twion sind ebenfalls auf Wunsch kompatibel.

Der SPEEDY 4teen ist Crash getestet. Optional sind ein Kraftknotensystem als Rollstuhlrückhaltesystem im Kraftfahrzeug und/oder eine Crash getestete Kopfstütze wählbar.

Rahmen mit oder ohne Abduktion

Der SPEEDY 4teen ist wahlweise mit gerader Rahmenform oder mit abduzierter Form für mehr Beinfreiheit erhältlich. Der Abduktionsrahmen wird auch genutzt zur Realisierung von behinderungsbedingt erforderlicher Beinpositionierung. Individuelle Abduktionsmaße sind gegebenenfalls auf Anfrage möglich.

Der Rahmen des SPEEDY 4teen wird durch 5 wählbare Rahmenparameter an den Fahrer angepasst.

Einfacher Transport

Aufgrund der Abnehmbarkeit von Baugruppen ohne Werkzeug und der Option der abfaltbaren Rückenlehne ist der SPEEDY 4teen ideal zum selbstständigen Verladen.

Option: Einhandantrieb 

Für Menschen mit einer Halbseitenlähmung oder sonstigen Einschränkungen einer Körperseite lässt sich ein wendiger Einhandantrieb mit Doppelgreifring mit 2° Radsturz montieren. Unterschiedliche Greifringmaterialien und -außendurchmesser sowie Abstände zur Felge erfüllen verschiedenste Anforderungen. Für das einfache Handling sind die Antriebsräder über Steckachse abnehmbar. 

Kombinierbar ist der Einhandantrieb mit der "Kniehebelbremse mit Einhandbedienung": Durch das Betätigen der Bremse auf der einen Seite werden über einen Bowdenzug die Bremsbolzen auf beiden Seiten bewegt.

Verschiedene Fußstützen für die optimale Bein- und Fußpositionierung

Neben durchgehenden Fußstützen bietet PRO ACTIV für den SPEEDY 4teen auch einseitig oder beidseitig hochklappbare Fußstützen an.

Auch nach hinten hochfaltbare Fußstützen sind möglich. Besonders einfach zu bedienen ist der "Fußbügel nach hinten schwenkbar mit Federrastmechanismus". Durch einen Stoß mit der Ferse gegen die vordere Fußstützenkante wird die Fußstütze nach hinten geschwenkt und bietet viel Fußraum zum Aufstehen oder beim Übersetzen. 

Verschiedene Rückensysteme

Die Rückenlehne kann als leichter Anpassrücken mit Rückenpolster (optimal einstellbares Gurtsystem in Durchhang und Lordosestütze mit Polster) oder als stabile Rückenschale (sehr stabil mit festem Durchhang und einstellbarer Lordosestütze) ausgeführt sein. Optional kann die Rückenlehne in 7-fach winkelverstellbarer und abfaltbarer Variante gewählt werden, welche Flexibilität für die Sitzposition bietet. Dies ist auch besonders beim Fahren mit Adaptivbikes und Zuggeräten von Vorteil, da aufgrund der geänderten Sitzneigung durch die angehobenen Lenkräder die Rückenlehnen-Winkelverstellung nach vorne (in den rechten Winkel zum Boden) sehr angenehm ist. Außerdem ermöglicht dies ein kleines Packmaß zum Verladen. 

Als zusätzliche Option zum Anpassrücken und der Rückenschale ist der ERGO Back Rückenlehnenbügel wählbar. Dieser Rückenlehnenbügel gibt die Möglichkeit der Entlastung des Rückens durch Zurücklehnen und einen optisch schönen Effekt. Durch den ausgesparten Griffbereich werden keine Schiebegriffe benötigt, was wiederum ungewolltem "Geschoben-werden" vorbeugt.

Verschiedene Sitzsysteme

Für den SPEEDY 4teen stehen verschiedene Sitzsysteme zur Verfügung. Die Sitzbespannung "Body Contour" hat eine federnde Wirkung, absorbiert Stöße und unterstützt die Dekubitusprophylaxe. Sie ist sehr atmungsaktiv und robust (der Stoff ist doppelt genäht, um dem Hängematteneffekt entgegen zu wirken). Darüber hinaus können Sitzplatten als stabiles Sitzsystem ohne Durchhang gewählt werden. 

Umfangreiche Auswahl an Optionen und Zubehör

Jeder SPEEDY 4teen ist eine individuelle Anfertigung entsprechend den Bedürfnissen des Rollstuhlfahrers hinsichtlich Rahmenmaßen und Ausstattung. Beim SPEEDY 4teen ist eine große Palette an wählbaren Ausstattungen hinsichtlich Fußstützen, Bremsen, Schiebegriffen, Rücken- und Sitzsystemen, Kleiderschützern, Armauflagen sowie Antriebs- und Lenkrädern verfügbar.

Hilfsmittelverzeichnis Positionsnummer: 18.50.03.6012
Besonderheiten: Sportlicher Jugendrollstuhl | Mitwachsfunktion | Verstellmöglichkeiten | Mit Bikes & Zuggeräten kombinerbar
Anzahl der wählbaren Rahmen- und Fahrwerksparameter: 5 Rahmen und 3 Fahrwerk
Sitzknick: -
Beinführung Oberschenkelbereich: Führung durch geradlinige Rahmenrohre
Beinführung Unterschenkelbereich: Rahmenvorbau in G-Form oder V-Form wählbar
Kniewinkel: 100°
Abduktion: Rahmenvorbau mit und ohne Abduktion möglich
Liftfunktion/ Sitzhöhenverstellung: -
Sitzbreite: 26 - 43 cm (in 1 cm-Schritten)
Sitztiefe: 32 - 48 cm (in 1 cm-Schritten)
Rückenhöhe: 20 - 48 cm (in 1 cm-Schritten)
Unterschenkellänge: 20 - 52 cm (in 1 cm-Schritten)
Sitzhöhe hinten: 36 - 47 cm (in 1 cm-Schritten)
Sitzhöhe vorne: 40 - 50 cm (in 1 cm-Schritten)
Kipppunkt: 1 - 10 cm (in 1 cm-Schritten)
Kipppunktverstellbarkeit: in 1 cm-Schritten
Sitzhöhen-/Sitzneigung Verstellbarkeit: Einstellbare Sitzneigung über Radplatten, Lenkradgabeln & Lenkräder
Produktgesamtgewicht : ab 9,2 kg
Max. Belastungsgewicht Standard: bis 100 kg
Max. Belastungsgewicht Heavy Duty: -
Mögliche Antriebsradgrößen: 24″, 25″, 26″
Möglicher Radsturz der Antriebsräder: 1°, 4°, 6°, 8°
Radstandsverlängerung: abnehmbare Radstandsverlängerung
Einhandantrieb: optional, mit 2° Radsturz
Integral-Feststellbremse: -
Anbau Rollstuhlantriebe: optional, e-fix, Twion, e-motion, weitere Antriebe auf Anfrage
Zulassung für Personentransport im Kfz/ Crash getestet: zugelassen
Kraftknotensystem: optional
Änderungen vorbehalten. Details siehe Bestellblatt. Individuelle Maße auf Anfrage.