Deutsch Englisch Französisch Italienisch

//  HUSK-E Adaptivbike

HUSK-E, kraftvolle Ausführung, Shimano STEPS 8000
Das HUSK-E ist das erste Handbike, welches einen Shimano Mittelmotor als Antrieb verbaut hat und zusätzlich das Verstellen und Abklappen der Tretlagerstütze ermöglicht, was durch das kleinere Packmaß den Transport extrem erleichtert.
Beim Kurbeln unterstützt das Antriebssystem mit der eingestellten Unterstützungsstufe bis 24,9 km/h. Dadurch können auch längere Strecken leichter und schneller bewältigt werden. Das HUSK-E gibt es in zwei Modellvarianten:
Die erste Variante ist eine kraftvolle Ausführung mit einem Shimano STEPS E8000 Mittelmotor mit 70Nm Drehmoment und Kettenschaltung - ideal auch für Berge, Waldwege und anspruchsvolle Strecken.
Die zweite Variante ist die komfortable Ausführung mit einer Rücktrittbremse und dem Shimano STEPS E6100 Mittelmotor mit 60Nm Drehmoment. Die Schaltvorgänge können bei dieser Ausführung manuell oder automatisch erfolgen. Die Automatikfunktion erleichtert speziell Tetraplegikern das Handling.
Das HUSK-E ist mit 20'' Rädern ausgestattet und darf im Rahmen der Pedelec-Regelung auf öffentlichen Straßen in Deutschland versicherungs- und zulassungsfrei betrieben werden.
Kraftvolle Ausführung mit einem Shimano STEPS E8000 Mittelmotor mit 70Nm Drehmoment

Dieses hochwertige Antriebssystem ist kraftvoll genug für steilere Anstiege und stellt bei jeder Kurbelumdrehung intuitiv das richtige Maß an Unterstützung für Sie bereit. Es ist konstruiert für die optimale Leistung durch ein harmonisches Zusammenspiel aller Komponenten. Dabei ist der E8000 mit 2,8 kg einer der leichtesten Motoren auf dem Markt und glänzt mit besten Bewertungen in der Fachwelt. 

Vier Unterstützungseinstellungen stehen zur Auswahl: 
  • Boost: Höchste Unterstützung für maximalen Schub und die problemlose Bewältigung von Anstiegen
  • Trail: Intuitive geschmeidige abgestufte Unterstützung, die basierend auf dem Kurbeldruck automatisch angepasst wird
  • Eco: Zuverlässige Unterstützung für lange Ausflüge
  • Walk: Schiebehilfe/ Anfahrunterstützung bis 6 km/h vorwärts ohne Kurbeln

Bei den Unterstützungseinstellungen Boost und Trail kann zusätzlich noch zwischen den Unterstützungsstufen ”high”, ”medium” und ”low” gewählt werden. Daraus ergibt sich eine große Auswahl an Kraftunterstützungseinstellungen für Ihren persönlichen Fahrstil. Es können auch voreingestellte Modi für die Kombination aus Unterstützungseinstellungen und -stufen passend zu verschiedenen Fahrstilen gewählt werden. 


Komfortable Ausführung mit einem Shimano STEPS E6100 Mittelmotor mit 60Nm Drehmoment

Der leistungsstarke, leichte Motor (2,88 kg) glänzt mit optimaler Kraftübertragung für maximale Reichweite und hohen Komfort. 

Vier Unterstützungseinstellungen stehen zur Auswahl:
  • High: Höchste Unterstützung für maximalen Schub  
  • Normal: Intuitive, reibungslos abgestufte Unterstützung 
  • Eco: Zuverlässige Unterstützung für lange Ausflüge 
  • Walk: Schiebehilfe/ Anfahrunterstützung bis 6 km/h vorwärts ohne Kurbeln

Die Charakteristika der Unterstützungseinstellungen (außer Walk) lassen sich in zwei Betriebsarten einstellen, sodass wahlweise ein sehr komfortables, natürliches Fahrgefühl oder eine eher sportliche Entfaltung der zur Verfügung stehenden Leistung gewählt werden können. Daraus ergibt sich eine große Auswahl an Kraftunterstützungseinstellungen für Ihren persönlichen Fahrstil.


Verschiedene Gangschaltungen und Bremsen

Für die kraftvolle Ausführung mit einem Shimano STEPS E8000 Mittelmotor werden hochwertige mechanische und elektrische Shimano Kettenschaltungen mit 10 oder 11 Gängen angeboten. Das Schalten erfolgt am Handgriff oder über Kinnbedienung. Das Bremsen erfolgt über Scheibenbremsen mit Bedienung am Handgriff oder optional über die hydraulische Rücktritt-Scheibenbremse mit Kurbelfreischaltfunktion. 

Bei der komfortablen Ausführung mit einem Shimano STEPS E6100 Mittelmotor wird die elektrische 8-Gang Nabenschaltung Shimano DI2 verbaut. Diese Schaltung beinhaltet eine Rücktrittbremse. Ein ergänzendes Scheibenbremssystem sorgt für eine zusätzliche Bremsmöglichkeit.  

Die Gangschaltungen sind als Shimano Komponenten optimal mit dem Antriebssystem kompatibel.

Mit den hochwertigen und zuverlässigen Scheiben- und Rücktrittbremsen verzögern Sie Ihre Fahrt wunschgemäß und bremsen punktgenau für eine erstklassige Fahrtkontrolle.


Gangschaltung bei Ausführung mit Shimano STEPS E6100:
Komfortable Nabenschaltungen Shimano DI2


Die elektrische 8-Gang Nabenschaltung Shimano DI2 kann manuell über Bedientaster geschaltet werden oder über die komfortable Automatikfunktion. In der Automatikfunktion übermittelt das SHIMANO STEPS-System der Di2-Nabenschaltung auf Grundlage von Kurbelfrequenz und Geschwindigkeit automatisch, in welchen Gang jetzt geschaltet wird.

Dies führt zu einem komfortablen Fahren, da Sie nicht mehr über das Schalten nachdenken müssen. Außerdem bedeutet das automatische Schalten mehr Laufruhe, da immer flüssig im richtigen Gang gefahren wird. Wenn Sie vor einer Ampel stoppen müssen, wird automtisch in einen niedrigeren Gang geschaltet und das Antriebssystem gibt Ihnen zusätzlichen Schwung für einen leichten Start, wenn die Ampel wieder grün wird (Start-Modus).
Gesamtgewicht ab 14,1 kg (ohne Akku)
Gewicht Zentraladapter ab 2,8 kg bei Starrrahmenrollstühlen; ab 3,6 kg bei Faltrahmenrollstühlen
Gewicht Frontadapter ab 3,6 kg
Max. Belastungsgewicht Standard bis 120 kg Anhängelast
Packmaß ab 80 x 43 x 80 cm
Mögliche Antriebsradgrößen 20″
Griffweiten Standard Kurbel: 40 cm, 45 cm, 50 cm
Tetra Kurbel ausgestellt: 48 cm, 53 cm, 58 cm
Kurbellängen Standard Kurbel: 155 mm, 175 mm, 195 mm
Tetra Kurbel: 155 mm, 175 mm, individuell nach Maß
Impressum
Datenschutz
AGBs
PROACTIV GmbH Rehatechnik PRO ACTIV Reha-Technik GmbH
Im Hofstätt 11
72359 Dotternhausen
Tel +49 7427 9480-0