Deutsch Englisch Französisch Italienisch

//  BUDDY

Buddy
Der Kinder- und Jugendrollstuhl BUDDY kann durch seine konstruktiven Besonderheiten mit dem Körperwachstum des Kindes in der Breite mitwachsen und ist dadurch ein zuverlässiger Begleiter für viele Jahre. Ausgestattet mit der einfachen Sitzhöhenverstellung in 1cm-Schritten und der stufenlosen Kipppunktverstellung passt sich dieser Rollstuhl den wachsenden Anforderungen seines Fahrers an.

Durch sein geringes Gewicht und seine robuste Bauweise ist der BUDDY ein Begleiter für alle Abenteuer. So bekommen Kinder die Möglichkeit, die Welt auf eigene Faust zu erobern, und wilden Kinderspielen steht nichts im Wege. Durch sein umfangreiches Zubehör kann man den BUDDY für alle Alltagssituationen rüsten. Kombiniert mit verschiedenen Adaptionen wie dem FREEWAY Lenkvorsatz oder dem SPIKE Adaptivbike können neue Aktionsbereiche erschlossen werden.



Mitwachsen der Sitzbreite
  • Sitzbreite wächst von 18 bis 38 cm in 1cm-Schritten durch die Anpassung der Querrohre mit.
  • Das Mitwachsen um 4 cm ist ohne Austausch von Rahmenteilen möglich.
  • Für eine weitere Verbreiterung steht ein entsprechender Adaptersatz zur Verfügung.

Viele Verstellmöglichkeiten
  • Sitzhöhe, Sitzneigung, Kipppunkt und Radstand können auf die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten angepasst werden.
  • Fortschritte im Rollstuhlumgang werden unterstützt.
  • Selbstständigkeit und Mobilität des Kindes werden gefördert.

Gute Fahreigenschaften
  • Hohe Verwindungssteifigkeit durch starren Rahmen, dadurch Minimierung des Kraftaufwandes beim Fahren.
  • Sehr gute Fahreigenschaften auch auf unebenen Strecken.

Leichtgewicht
  • Gesamtgewicht ab 9,5 kg.
  • Konsequente Gewichtsoptimierung z.B. durch die 1-Schlitz-Radplatte.

Abduktionsrahmen
  • Zur Realisierung von behinderungsbedingt erforderlicher Beinpositionierung.
  • Individuelle Abduktionsmaße auf Anfrage möglich.

7-fach verstellbare und abfaltbare Rückenlehne
  • In ihrer Neigung in 7 Positionen ohne Werkzeug verstellbar.
  • Vorbeugung von Rückenproblemen durch dynamisches Sitzen.

Ergonomische Rückenschale
  • Lordosestütze über Gurtsystem individuell einstellbar.
  • Sehr gute Bewegungsfreiheit.
  • Möglicher Grundträger für den Aufbau von individuellen Rückensystemen.

Rückenlehne „ERGO Back” mit umlaufendem Bügel nach Maß mit ausgespartem Greifbereich
  • Hohe Stabilität der Rückenlehne durch geschlossenen Rohrbogen.
  • Wahlweise mit Lordose-Vorwölbung für korrekte anatomische Passform erhältlich.
  • Geringes Gewicht.

Sitzbespannung „Body Contour”
  • Sehr atmungsaktiv und leicht.
  • Durch die federnde Wirkung wird automatisch eine gleichmäßige Druckverteilung erzielt.
  • Kann Dekubitus-Prophylaxe unterstützen.

Outdoor-Radvorsatz und Schiebestange
  • Umwandlung in einen geländegängigen Rollstuhl, gelenkt durch die Begleitperson.
  • Einfache Ankopplung.
  • Bei Abkopplung kaum Mehrgewicht am Rollstuhl.

Zentral-Einhandschiebegriff
  • Stufenlos höhenverstellbar.
  • Geringes Gewicht.
  • Gutes Handling.

Rückverlagerte Schiebegriffe
  • Individuell gewünschte Griffpositionen und Griffabstände sowie individuell gewünschter Abstand der Schiebegriffe zum Rollstuhl möglich.
  • Stufenlos höhenverstellbar in großen Bereichen.

BUDDY Kippstütze
  • Hoch- und runterklappbar ohne dass sich die Begleitperson bücken muss.
  • Höhenpositionierbar (Abstand vom Boden).

Therapietisch
  • Durch die stufenlose Höhen-, Längs- und Winkelpositionierung kann der Therapietisch optimal auf die Bedürfnisse des Kindes eingestellt werden.
  • Abnehmbar ohne Werkzeug.

Dynamischer Crashtest gemäß ISO 7176-19 erfolgreich bestanden
  • Auch mit werkseitiger Ausstattung eines Kraftknotensystems

Jeder BUDDY ein individueller Rollstuhl
  • Jeder BUDDY ist eine individuelle Anfertigung entsprechend den Bedürfnissen des Rollstuhlfahrers hinsichtlich Rahmenmaßen und Ausstattung.
  • Weitere Informationen zu Ausstattung und Zubehör im Bereich „Rollstühle - Baugruppen und Zubehör”. >>
Hilfsmittelverzeichnis Positionsnummer 18.50.03.1030
Gesamtgewicht ab 9,5 kg
Max. Belastungsgewicht Standard bis 100 kg; Mehr als 100 kg auf Anfrage!
Anzahl frei wählbare Rahmenparameter 7
Rahmenformen G-Form, abduzierter Rahmen
Kniewinkel 105°
Rahmenwinkel hinten 95°
Kipppunktverstellbarkeit stufenlos
Mögliche Antriebsradgrößen 20″, 22″, 24″
Möglicher Radsturz der Antriebsräder 1°, 4°, 6°, 8°, 10°, 12°
Radstandsverlängerung möglich, fest am Rollstuhl montiert (Verlängerte Radplatte)
Materialien und Verarbeitung
  • Hochfeste Aluminiumlegierungen für sehr hohe Steifigkeit des Rahmens bei geringem Gewicht.
  • Widerstandsfähige Pulverbeschichtung für attraktives Design und Kratzfestigkeit.
  • Baugruppen im eigenen Hause CNC-gefräst für sehr hohe Stabilität und Passgenauigkeit.
  • Präzisions-Markenkugellager für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des Rollstuhls.
Rahmen M Rahmen L Rahmen XL Schritte
Sitzbreite 20 cm - 38 cm 20 cm - 38 cm 20 cm - 38 cm 1cm-Schritte
Sitztiefe 22 cm - 36 cm 26 cm - 40 cm 31 cm - 43 cm 1cm-Schritte
Rückenhöhe 20 cm - 45 cm 20 cm - 45 cm 20 cm - 48 cm 1cm-Schritte
Unterschenkellänge 20 cm - 44 cm 20 cm - 50 cm 20 cm - 52 cm 1cm-Schritte
Sitzhöhe hinten 33,5 cm - 39,5 cm
(22″ Rad)
36 cm - 45 cm
(24″ Rad)
36 cm - 45 cm
(24″ Rad)
1cm-Schritte
Sitzhöhe vorne 40 cm - 47 cm
(5″ Rad)
40 cm - 50 cm
(5″ Rad)
40 cm - 50 cm
(5″ Rad)
1cm-Schritte
Kipppunkt 1 cm - 10 cm 1 cm - 10 cm 1 cm - 10 cm 1cm-Schritte
Die Maße von abduziertem und nicht abduziertem Rahmen unterscheiden sich, s. Bestellbatt. Individuelle Maße auf Anfrage.
Impressum
Datenschutzerklärung
AGBs
PROACTIV GmbH Rehatechnik PROACTIV GmbH YouTube PRO ACTIV Reha-Technik GmbH
Im Hofstätt 11
72359 Dotternhausen
Tel +49 7427 9480-0